Informationen vom OfO

WM-Qualifikation / VDH DM

Die Ordnung für die WM-Qualifikationwurden aktualisiert. 

Durchführungsbestimmungen VDH-Qualifikation zur FCI EM/WM Obedience

AUSRICHTER gesucht 

Information der VDH Obfrau für Obedience / Ausschreibung für einen Ausrichter der VDH-DM-Obedience 2022

Liebe Hundesportler*innen,

der Meldeschluss für die WM 2022 wurde nach hinten verlegt auf den 23.05.2022 (Montag), das ist fünf Wochen vor der WM.

Das erlaubt uns, die VDH-DM auf den 22.05.2022 zu legen und für den 21.05.2022 einen
Qualifikationswettkampf durchzuführen.

Die interessierten Vereine mögen sich bitte baldmöglichst, bis spätestens 28.02.2022, über ihre Verbände bei mir melden. Zusätzlich bitte ich um Meldungen für weitere Qualifikationswettkämpfe bis einschließlich 18.04.2022.

[Anmerkung DVG: interessierte DVG Vereine melden sich bitte beim DVG Obmann Uwe Wehner]

Ich bitte hierzu die Veröffentlichung der Qualifikationsbedingungen ab 01.01.2022 auf der VDH-Homepage zu beachten.

In der Hoffnung auf viele Rückmeldungen, mit sportlichen Grüßen

Angi Zoller, VDH-Obfrau für Obedience

VDH-OfO Rundschreiben

VDH Ausschuss Obedience

Der VDH Ausschuss Obedience hat sich geändert. 

Vorsitzende:

Dr. Angelika Zoller – Obfrau für Obedience

Mitglieder:

Mirko Jablinski – zuständiges VDH-Vorstandsmitglied
Monika Gutknecht (SV)
Rainer Sydow
(dhv)
Uwe Wehner
(DVG)

SKN Erwerb & Fortbildungen

Zur neuen PO 2022 sind aktuell zwei Fortbildungsseminare geplant:

Am 06.02.22 ein Online-Seminar mit O-LR Seka Schlagmann (Vorstellung der neuen PO 2022)
und am 26.02.22 mit O-LR Beate Faust beim HSC Wuppertal e.V. (Neue PO 2022 – Praxis für Trainer und Stewards).

Anmeldungen bitte an: ofo@lv-nrl.de

Des Weiteren sind Seminare zu SKN Erwerb Obedience und eine Fortbildung zum Obedience-Ringsteward in 2022 geplant. Dazu folgen Infos demnächst.

zurück

FCI | VDH | DVG

Copyright © LV Nord-Rheinland e.V. 2016. All Rights Reserved.